Halbtages-Projekt für Schulklassen 3.-13. Klasse und Jugendgruppen

Bild


Entdeckt die mitwirkenden Museen mit Kamera und Mikrofon! Das Projekt „Museum in a Clip – MIC“ lädt Schulklassen und Jugendgruppen zu einem ganz besonderen Museumsbesuch ein.

Nach einer kurzen Führung durch das Museum erkundet ihr als Reporter in Kleingruppen die Ausstellung. Welche Ausstellungsstücke sind besonders spannend? Was beeindruckt euch? Welche Fragen habt ihr? Dafür stehen euch Tablets mit Mikrofonen zur Verfügung. Anschließend bearbeitet ihr euren Clip am Tablet und veröffentlicht ihn hier auf der Projekt-Webseite.

Ablauf des Projektes (Dauer: ca. 4h)
1. Kurze Führung durch das Museum
2. Aufnahme von Fotos oder kleinen Videoclips
3. Bearbeiten des Clips am Tablet
4. Auswertung und Reflexion

Tablet